Genau eine Woche ist es her: Bei der LM in Schellenberg überzeugte SHS1 von Anfang an und Qualifiziert sich, mit vier Siegen aus den ersten vier Spielen, als erstes Team souverän für das Finale.
Auch SHS2 hatte bis zu ihrem letzten Spiel eine reelle Chance auf das Finale, musste sich aber gegen Balzers geschlagen geben.
Leider reichte es trotzdem nicht für den Titel, SHS1 musste sich im Finale gegen die Wild Wings aus Balzers überraschend klar mit 1:5 geschlagen geben.
Trotzdem geht dieser Tag in die Geschichte der SHS ein, noch nie konnten wir mit zwei Teams antreten. Vielleicht klappt es dann im nächsten Jahr mit dem Titel.

Landesmeisterschaft 2016
Markiert in:    

0 Gedanken zu „Landesmeisterschaft 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.